2017 Leverkusen
 

Herbert Reul
Vorsitzender der CDU/CSU-Gruppe im Europäischen Parlament

2016 Bonn
 

Christina Kampmann
Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen

2015 Mönchengladbach
 

Carina Gödecke
Präsidentin des Landtags NRW
2014 Iserlohn
 
Christian Lindner
Vorsitzender der FDP-Landtagsfraktion

2013 Kleve



 

Garrelt Duin
Minister für Wirtschaft, Arbeit, Energie, Industrie und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen

Prof. Dr. Armin Nassehi
Ludwig-Maximilians-Universität München

2012 Solingen



 

Sylvia Löhrmann
Ministerin für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen

Timotheus Höttges
Finanzvorstand Deutsche Telekom AG

2011 Köln
 

Harry Kurt-Voigtsberger
Minister für Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen

2010 Dortmund
 
Dr. Eva Fischer
Bundesvorsitzende der Wirtschaftsjunioren Deutschland 2010
2009 Duisburg
 
Prof. Dr. Dr. Karl-Rudolf Korte
Politikwissenschaftler an der Universität Duisburg-Essen

2008 Neuss



 

Prof. Dr. Andreas Pinkwart
Minister für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie des Landes Nordrhein-Westfalen

Manfred Maus
ehemaliger Vorstands- u. Aufsichtsratvorsitzender der OBI-Gruppe

2007 Düsseldorf



 

Christa Thoben
Ministerin für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

Dr. Hans-Joachim Körber
Vorstandsvorsitzender METRO AG

2006 Düsseldorf
 
Christa Thoben
Ministerin für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen
2005 Paderborn
 
Friedrich Merz
Mitglied des Bundestages
2004 Wuppertal
 
Harald Schartau
Minister für Wirtschaft und Arbeit des Landes Nordrhein-Westfalen
2003 Wuppertal
 
Harald Schartau
Minister für Wirtschaft und Arbeit des Landes Nordrhein-Westfalen

 

 

Sitemap Kontakt Suche Impressum
© 2017 Wirtschaftsjunioren Deutschland